Literaturliste

A
Agee, James – Ein Todesfall in der Familie
Albee, Edward – A Delicate Balance
Arnim, Achim von – Erzählungen
Arnim, Achim von – Hollin’s Liebesleben
Arnim, Achim von – Ariel’s Offenbarungen
Arnim, Achim von – Armut, Reichtum, Schuld und Buße der Gräfin Dolores
Arnim, Achim von – Die Kronwächter
Austen, Jane – Stolz und Vorurteil
B
Bachmann, Ingeborg – Sämtliche Erzählungen
Bachmann, Ingeborg – Malina
Baudelaire, Charles – Les Fleurs du Mal
Bellow, Saul – Humboldt’s Vermächtnis
Brentano, Clemens – Gockel, Hinkel und Gackeleia
Bronte, Charlotte – Jane Eyre
Bronte, Charlotte – Villette
Burgess, Anthony – Clockwork Orange
Butler, Robert Olen – A Goog Scent from a Strange Mountain
Byron, Lord – Manfred
C
Carrol, Lewis – Alices Abenteuer im Wunderland
Carrol, Lewis – Durch den Spiegel und was Alice dort fand
Chabon, Michael – The Amazing Adventures of Kavalier & Clay
Chateaubriand, Francois – Rene / Atala
Cheever, John – The Stories of John Cheever
Collins, Wilkie – Die Frau in Weiß
Collins, Wilkie – Der Mondstein
Cunningham, Michael – Die Stunden
D
Diaz, Junot – Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao
Dostojewski, Fjodor – Der Doppelgänger
Doyle, Arthur Conan – Der Hund der Baskervilles
Doyle, Arthur Conan – Eine Studie in Scharlachrot
Doyle, Arthur Conan – Das Zeichen der Vier
Doyle, Arthur Conan – Die Abenteuer des Sherlock Holmes
Drury, Allan – Macht und Recht
E
Egen, Jennifer – A Visit from the Goon Squad
Eugenides, Jeffrey – Middlesex
F
Fanu, Joseph Sheridan le – Carmilla
Fanu, Joseph Sheridan le – Onkel Silas
Faulkner, William – Eine Legende
Flasar, Milena Michiko – Ich nannte ihn Krawatte
Fontane, Theodor – Effi Briest
Ford, Richard – Unabhängigkeitstag
Flaubert, Gustave – Madame Bovary
Frisch, Max – Homo Faber
G
Gilroy, Frank D. – The Subject was Roses
Gogol, Nicolai – Die Nase
Grahame-Smith, Seth – Abraham Lincoln Vampirehunter
Grass, Günther – Die Blechtrommel
H
Harding, Paul – Tinkers
Harris, Thomas – Roter Drache
Hawthorne, Nathaniel – Das Haus mit den sieben Giebeln
Hijuelos, Oscar – Die Mambokings spielen Songs der Liebe
Hill, Susan – Die Frau in Schwarz
Hemingway, Ernest – Der Alte Mann und das Meer
Hoffmann, E.T.A. – Lebensansichten des Kater Murr
Hoffmann, E.T.A. – Nachtstücke
Hoffmann, E.T.A. – Fantasiestücke in Callots Manier
Hoffmann, E.T.A. – Die Serapionsbrüder
Homer – Odyssee
Hugo, Victor – Der Glöckner von Notre Dame
Huxley, Aldous – Nach vielen Sommern

I
J
James, E.L. – Shades of Grey – Geheimes Verlangen
Jean Paul- Dr. Katzenbergers Badereise
Jean Paul – Siebenkäs
Jones, Edward P. – Die bekannte Welt
Joyce, James – Ulysses
K
Keller, Gottfried – Der grüne Heinrich
Kennedy, William – Ironweed
L
Lahiri, Jhumpa – Interpreter of Maladies
Leroux, Gaston – Das Phantom der Oper
Lewis, M.G. – The Monk
Lovecraft, H.P. – In der Gruft
Lovecraft, H.P. – Stadt ohne Namen
Lovecraft, H.P. – Berge des Wahnsinns
Lurie, Alison – Foreign Affairs
M
Mamet, David – Hanglage Meerblick
Mann, Thomas – Die Budenbrooks
Manning, Marable – Malcolm X
Mailer, Norman – The Executioner’s Song
Maturin, Charles Robert – Melmoth the Wanderer
Malamud, Bernard – The Fixer
Maurier, Daphne du – Rebecca
Maurier, Daphne du – Karriere
McCarthy, Cormac – Die Straße
McMurtry, Larry – Weg in die Wildnis
McPherson, James Alan – Elbow Room
Millhauser, Steven – Martin Dressler: The Tale of an American Dreamer
Momaday, N. Scott – Haus aus Dämmerung
Morrison, Toni – Menschenkind
Murakami, Haruki – Kafka am Strand
Murakami, Haruki – Gefährliche Geliebte
Murakami, Haruki – Wilde Schafsjagd
Murakami, Haruki – Hard-Boiled Wonderland und das Ende der Welt
Murakami, Haruki – Naokos Lächeln
Murakami, Haruki – Mister Aufziehvogel
Murakami, Haruki – Sputnik Sweetheart
Murakami, Haruki – Wovon ich rede wenn ich vom Laufen rede
Murakami, Haruki – After Dark
Murakami, Haruki – 1Q84
N
Noll, Ingrid – Die Häupter meiner Lieben
O
P
Plenzdorf, Ulrich – Die neuen Leiden des jungen W.
Proulx, Annie – Schiffsmeldungen
Picard, Susanne – Die Leichen des jungen Werther
Poe, Edgar Allan – Sämtliche Erzählungen in 4 Bänden (insel verlag)
Q
R
Radcliffe, Ann – The Italian
Robinson, Marilynne – Gilead
Roth, Philip – Amerikanisches Idyll
Russo, Richard – Empire Falls
S
Schlink, Bernhard – Der Vorleser
Schlink, Bernhard – Liebesfluchten
Schnitzler, Arthur – Fräulein Else
Schnitzler, Arthur – Traumnovelle
Shaara, Michael – The Killer Angels
Shakespeare – Der Kaufmann von Venedig
Shelley Mary – Frankenstein
Shields, Carol – Das Tageucbh der Daisy Goodwill
Smiley, Jane – Tausend Morgen
Sophokles – Antigone
Stegner – Angle of Repose
Stevenson, Robert Louis – Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde
Stoker, Bram – Dracula
Strout, Elizabeth – Mit Blick aufs Meer
Styron, William – The Confessions of Nat Turner
T
Taylor, Peter – A Summons to Memphis
Tieck, Ludwig – Franz Sternbalds Wanderungen
Tieck, Ludwig – Der Runenberg
Tieck, Ludwig – Der blonde Eckbert
Tieck, Ludwig – Liebeszauber
Tieck, Ludwig – Der Gelehrte
Tieck, Ludwig – Des Lebens Überfluß
Tolkien, J.R.R. – Der kleine Hobbit
Toole, John Kennedy – A Confederacy of Dunces
Tyler, Anne – Atemübungen
U
Undset, Sigrid – Kristin Lavranstochter (Bd.1-3)
Undset, Sigrid – Olav Audunssohn (Bd. 1-4)
Undset, Sigrid – Katharina Benincasa
Updike, John – Bessere Verhältnisse
Updike, John – Rabbit in Ruhe
V
W
Walker, Alice – Die Farbe Lila
Walpole, Horace – The Castle of Otranto
Weitholz, Arezu – Wenn die Nacht am stillsten ist
Wells, H.G. – Die Insel des Dr. Moreau
Wells, H.G. – Die Zeitmaschine
Welty, Eudora – Die Tochter des Optimisten
Wilde, Oscar – Das Bildnis des Dorian Gray
Wilde, Oscar – Das Gespenst von Canterville
Wouk, Hermann – Die Caine war ihr Schicksal
X
Y
Z

5 Kommentare zu “Literaturliste”

  1. unter „I“ fehlt die Ilias, unter „D“ Döblin, Berlin, Alexanderplatz, und ganz so viel Murakami ist wirklich nicht nötig, das Laufbuch von ihm mindestens raus, dafür zum Beispiel T.C.Boyles Wassermusik oder World´s End rein. Lieben Gruß, von Leser zu Leser, gez. credens (exerzitien.wordpress.com)

    1. Die Ilias habe ich schon gelesen 😉 genauso wie Berlin Alexanderplatz.
      Danke für den Hinweis zu T.C. Boyle, werde mir mal ansehen ob das was für meine Liste wäre.

      Lg

  2. Jean Paul wird in Literaturlexika unter „J“ geführt und nicht unter „P“, da es sich hier um einen Kunstnamen handelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: